Seite auswählen

Die NBA Free Agency 2016 hat an Fahrt verloren, viele Kader stehen weitgehend. Deshalb schauen wir uns heute die Sommeraktivitäten der Philadelphia 76ers, Chicago Bulls, Atlanta Hawks, Utah Jazz, Los Angeles Lakers und San Antonio Spurs genauer an.

Dieser Artikel, Podcast bzw. dieses Video ist exklusiv für Unterstützer von GOT NEXXT. Wenn Du Unterstützer werden und auf diese Inhalte zugreifen willst, werde Patron bei patreon.com/drevoigt oder frage nach den Bankdaten für einen Dauerauftrag bei dre@3meter5.de

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld