Seite auswählen

Vor der Verpflichtung von Masai Ujiri im Sommer 2013 hatte Toronto fünf Mal in Folge die Playoffs verpasst; der Klub trieb richtungslos im Niemandsland umher. Seither haben die Dinos drei Atlantic Division Titel gewonnen, soeben die beste Saison der Franchise-Historie beendet und sich unter den Top-Teams der Association etabliert. Ich habe mit dem ersten afrikanischen General Manager der NBA über Erfolg, Druck und die Zukunft seiner Raptors gesprochen.

Text/Interview: Seb Dumitru @nbachefkoch

 

Wenn du zurück blickst auf die abgelaufene Saison: Wie zufrieden bist du mit eurer Entwicklung in 2015/16? Habt ihr die Ziele erreicht, die ihr euch gesteckt und die du uns vor einem Jahr kommuniziert hattest?

Wir sind in die Saison gegangen und hatten eigentlich ein primäres, großes Ziel: Wir wollten weiter wachsen, uns weiterentwickeln. Wir haben im Sommer 2015 ein paar neue Bausteine hinzu addiert, und unsere Hoffnung war, dass diese Neuzugänge mit dem vorhandenen Spielermaterial zu einem besseren, homogeneren Ganzen verschmelzen könnten. Seien wir ehrlich: als du und ich vor einem Jahr miteinander sprachen, hatten wir von den Washington Wizards gerade mächtig den Arsch vollbekommen. Ein Sweep spricht immer eine deutliche Sprache. Das zwang uns damals zum Nachdenken, nicht nur mich, sondern auch die Coaches, die Spieler, eigentlich jeden in Toronto. Wir haben aus der Niederlage damals viel gelernt.

Habt ihr viel verändert?

Wir mussten uns gleichzeitig auch bewusst werden, dass wir vor Jahren ein neues Programm gestartet haben, dem wir treu bleiben müssen. Wir können nicht jedes Mal alles über den Haufen schmeissen, wenn die Ergebnisse nicht so ausfallen, wie wir uns das vorstellen. Wir müssen fokussiert bleiben. Also hielten wir unseren Kern beisammen, behielten all unsere Nachwuchsspieler, und haben eben versucht, ein paar extra Teile zu verpflichten, von denen wir dachten, dass sie uns helfen könnten. Die Hoffnung war genauso klar wie simpel: in 2015/16 besser abzuschneiden als im Vorjahr.

Dieser Artikel, Podcast bzw. dieses Video ist exklusiv für Unterstützer von GOT NEXXT. Wenn Du Unterstützer werden und auf diese Inhalte zugreifen willst, werde Patron bei patreon.com/drevoigt oder frage nach den Bankdaten für einen Dauerauftrag bei dre@3meter5.de

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld